Erfrischend fürs Sommerfest: Gurkensalat mit Estragon.

Gurken-Estragon-Salat

Schnell zubereitet und fein-aromatisch dank Estragon. Radieschen und rote Zwiebeln bringen Pep, das grüne Salz kräuterfrisches Aroma.

Gurken-Estragon-Salat

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Sherryessig
  • 2 Freilandgurken
  • 1 TL Das grüne Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Handvoll Estragon

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und in Streifen schneiden, mit dem Essig mischen und 15 Minuten ziehen lassen. Gurken schälen, längs halbieren, entkernen. In etwa 10 Zentimeter lange Stücke zerteilen und längs in feine Streifen schneiden. Radieschen in Scheiben hobeln.
  • Zwiebel aus dem Essig in eine Schüssel geben. Den Essig mit Salz gut verrühren, Pfeffer und Öl daruntergeben und verquirlen. Mit Zwiebeln, Gurke und Radieschen vermischen, Estragon unterheben. Passt zu Grillgut und fürs Picknick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating